Welcome Places gewinnt Start-up Night in Wien

 
 

26.09.2019  |  mehr zum Event

 

Der Kärntner Ferienwohnungsanbieter "Welcome Places" hat die Travel Industry Start-up Night 2019 in Wien für sich entschieden und wird damit am 4. Dezember zur Endausscheidung nach Hamburg fliegen. Die Betreiberin, Tourismusberaterin und Hotelierin Heide Pichler-Herritsch überzeugte das Publikum mit ihrem Konzept, hochwertige Ferienwohnungen in Urlaubsregionen für Kurzzeitaufenthalte zu servicieren und zu vermarkten. Erst vor Kurzem hatte sich die Falkensteiner Gruppe an dem Unternehmen beteiligt.